04.12.20

star_border Ökumenisches Hausgebet im Advent am 7. Dezember

Die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Abend des 7. Dezember wieder zum Hausgebet im Advent ein.
Dieses Jahr steht es unter dem Titel "Kind oder König".
Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Aber in diesem Jahr ist - wie so vieles in unserm Alltag - alles anders. Treffen in unsern Wohngemeinschaften sind nur sehr beschränkt möglich. Deshalb laden wir alle Menschen, die das Hausgebet gern zusammen mit anderen beten möchten, in die St. Josefskirche in Bad Urach ein. Wir wollen unter den bestehenden Hygieneregeln beten und etwas von der Gemeinschaft erleben, die Gott uns im Kommen seines Sohnes schenkt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es liegt vor Ort eine Liste aus. Also herzliche Einladung am Montagabend nach dem 2. Advent um 19.30 Uhr in St. Josef in ökumenischer Gemeinschaft.